Kalkmagerrasenprojekt Mittlere Schwäbische Alb - Aktuelles


Übersicht
  

Landschaftspflege

Artenschutz
  

Aktuelles

  
Kontakt
  
 

 

Lammfleisch,
Lämmer,
Schafe:


Bald sind die Schafe wieder auf den Heideflaechen.


Das Futterangebot
wird besser -
das Fleisch der
Schafe ist
exzellent - probieren
Sie es doch
auch mal !


Für die vielen verschiedenen Arbeiten während der letzten Jahre möchten wir besonders herzlichen Dank an die BNAN-Jugendlichen und an die vielen jugendlichen Helfer aus anderen Vereinen wie z.B. dem Albverein oder dem NABU aber auch den privaten Helfern für die freiwillige Arbeit danken.

Diese Seite wird micht mehr aktualisiert, da das Projekt beendet ist.




 

 

 

 

Aktuelle Aktivitäten: Entsprechend der Jahreszeit finden jetzt keine Mäh- oder Gehölzpflegearbeiten wie Wacholderheidepflege, aber verschiedene Artenschutzmassnahmen der Pflegetrupps statt. Auch die ehrenamtliche Arbeit der Naturschützer in den Kalkmagerrasen ruht jetzt.

In den letzten Jahren wurden wir wie auch in der Vergangenheit durch jugendliche und erwachsene Helfer unterstützt. Regelmäßig gab ab es ein Jugendcamp auf den Heideflächen der mittleren Alb, z.B. in der Eichhalde / Buttenhausen mit vielen Wacholderpflegetagen.

Übrigens - am Rande: Unser täglicher Internet- Besucher-Mittelwert im Jahr 2014 lag bei 14 Besuchern, die auf unseren Seiten blättern - seit Einführung der Seite im Mai 2000 haben sehr sehr viele Gäste diese Seiten besucht.

© ibr - Stand: 08.02.2015
Bilder: Merino-Land-Schafe, ehrenamtlicher Pflegeeinsatz